SAP Cloud for Real Estate: Immobilie, Mensch und Geschäft verbinden

Wie hoch sind unsere Gebäudekosten pro Quadratmeter und pro Mitarbeitenden? Mit welchen Partnern und Dienstleistern haben wir Verträge abgeschlossen? Sind unsere Arbeitsplätze optimal ausgelastet? SAP Cloud for Real Estate liefert Antworten für die Verwaltung Ihrer Standorte, Verträge und Arbeitsplätze – von strategisch bis operativ. Die einfach bedienbare Software-as-a-Service-Lösung steigert die Effizienz und Auslastung von Immobilien und schafft Raum für mehr Produktivität Ihrer Mitarbeitenden. Sie berücksichtigt die Rechnungslegungsstandards IFRS und US GAAP und erleichtert so Ihre Gebäude- und Vertragsverwaltung spürbar.

Die Digitalisierung ist auch im Immobilienmanagement angekommen. Dort trifft sie auf viel Potenzial: Als grosse Bilanzposition stellt die Immobilienverwaltung eines der wichtigsten strategischen Handlungsfelder dar. SAP bietet mit SAP Cloud for Real Estate (kurz: C4RE) die erste Lösung für die Immobilienverwaltung in der Cloud. C4RE erlaubt Schnittstellen zu verschiedenen Datenquellen und Web-Applikationen und macht so Medienbrüche überflüssig. Mit den Teillösungen Location Management, Workspace Management und Contract & Lease Management bietet SAP Cloud for Real Estate eine mehrsprachig verfügbare Lösung für die Verwaltung Ihrer Immobilien.

Optimierte Auslastung von Gebäuden

Das Dashboard im Location Management ermöglicht Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihr Gesamtportfolio. Sie verwalten Ihre Flächen und Gebäude effizient und erhalten ausführliche Analyseoptionen, mit denen Sie unter anderem die Gebäudekosten oder die Auslastung von Räumen auswerten können. Mit dem Digital Twin rufen Sie für jeden Ihrer Standorte spezifische Merkmale und Eigenschaften ab und greifen direkt auf die Vertragsdaten der vermieteten und angemieteten Gebäude zu.

C4RE_Standortverwaltung-(1).png

Die Standortverwaltung bietet Ihnen die notwendige Übersicht über Ihre Niederlassungen

Alle Verträge im Griff

Im Contract Management von SAP Cloud for Real Estate erfassen Sie zentral sämtliche Verträge mit Partnern und Dienstleistern. So sind die laufenden Vereinbarungen und einzuhaltenden Fristen für alle Beteiligten jederzeit transparent und einsehbar. Mit den zur Verfügung stehenden Analysen erhalten Sie hilfreiche Auswertungen in Echtzeit, wie etwa eine grafische Aufbereitung Ihrer Vertragslaufzeiten sowie Kündigungs- und Verlängerungsfristen in Form einer Zeitachsendarstellung. Individuelle Reminder helfen Ihnen dabei, kritische Termine einzuhalten. Die Bewertung der Miet- und Leasingleistungen erfolgt aufgrund der neuen Rechnungslegungsstandards IFRS-16 und US-GAAP ASC-842.

C4RE_Vertrags_Mietverwaltung_opt.png

Die Vertrags- & Mietverwaltung sorgt für vollständige Transparenz über laufende Vereinbarungen

Richtig platziert

Die Nutzung Ihrer vorhandenen Arbeitsplätze ist unmittelbar ausschlaggebend für die Produktivität der Mitarbeitenden. Damit Sie über Ihre Arbeitsplatzsituation auf dem Laufenden bleiben, bietet Ihnen das Workspace Management von C4RE ausführliche Analysen zur Prüfung der Auslastung. So können Sie ganz einfach Potenziale für die künftige Arbeitsplatzplanung eruieren. Weiter umfasst die Lösung eine hilfreiche Visualisierung der einzelnen Plätze. Für eine optimierte und einfachere Planung haben Sie die Möglichkeit, die Arbeitsplätze einem bestimmten Typ oder auch spezifischen Teams oder Mitarbeitenden zuzuordnen. Dank der Option, externe Buchungssysteme anzuschliessen, erweitern Sie die Funktionen für Ihre Arbeitsplatzverwaltung nahezu unbegrenzt: So ermöglichen Sie zum Beispiel die selbstständige Buchung von Arbeitsplätzen durch Mitarbeitende oder den virtuellen Rundgang durch ein Gebäude.

Sie wollen mehr wissen?

Kommen Sie mit Ihrem Anliegen zu uns. Wir prüfen Ihre Situation gerne unverbindlich mit Ihnen.

Weitere Informationsquellen: